Wahlkreisfahrten 2016 – Die Erste…

Moehring_Cornelia

Vom 16. bis 18. März waren meine ersten 2016er-Gäste aus Schleswig-Holstein zu Gast in Berlin.
Obwohl mein Berliner Büro und ich ausgerechnet in diesen Tagen leider viel parlamentarische Arbeit um die Ohren hatten und ich mich dieses Mal nicht ganz so ausgiebig um die Gruppe kümmern konnte, wie ich es sonst immer versuche einzurichten, gab es doch auch diesmal viele interessante Begegnungen und ich freue mich über die Menge neuer Anregungen.

Auch meinen Gästen scheint es sehr gut gefallen zu haben. Am ersten Tag besuchten sie Potsdam und das dortige Schloss Cecilienhof, 1945 Ort der „Potsdamer Konferenz“.

An den beiden nächsten Tagen besichtigten sie den Bundesrat, bekamen Einblick in die Arbeit der Antidiskriminierungsstelle, durchstreiften das politische Berlin vor allem mit dem Bus und ab und an auch zu Fuß, guckten via „Asisi Panorama“ zurück in die 80er und über die Mauer von West nach Ost ehe wir uns abschließend am Freitagvormittag im Fraktionssaal zum Gespräch trafen und vielerlei miteinander diskutierten und besprachen.

Weil bis zur Abreise danach noch ein wenig Zeit verblieb, begleiteten mich zahlreiche Teilnehmer_Innen im Anschluss noch zum Brandenburger Tor und nahmen mit mir an der zentralen Kundgebung zum diesjährigen Equal-Pay-Day teil.

Die nächsten Fahrten nach Berlin sind in Planung. Anmeldungen dazu sind über meine Internetseite ab sofort möglich.