Einladung zur Wahlkreisfahrt nach Berlin vom 16.03. bis 18.03.2016

Die Anreise erfolgt in der Regel aus Kiel mit der Bahn, weitere Zusteigepunkte können besprochen werden. Die Berlinfahrt inklusive Unterbringung, Anreise und Verpflegung wird vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung finanziert. Eine Genehmigung nach dem Bildungsfreistellungsgesetz des Landes Schleswig-Holstein wird für die Fahrt beantragt. Hier finden Sie das Anmeldeformular (da die TeilnehmerInnenanzahl begrenzt ist, geht es nach

Mehr...

NovemberFRAUENfahrt

Logo WK Fahrt50 Frauen aus ganz Schleswig-Holstein kamen im Rahmen unserer diesjährigen dritten Informationsfahrt vom 11. bis 13. November mit nach Berlin. Die Gruppe war außerordentlich frauenpolitisch interessiert, denn fast alle Teilnehmerinnen engagieren sich beruflich oder ehrenamtlich für die Rechte und Gleichstellung von Frauen, arbeiten in Beratungsstellen, Organisationen und Verbänden, Frauenhäusern, sind Gleichstellungsbeauftragte. Viele machen ihren Job schon seit Jahren, einige sind schon Jahrzehnte dabei. Manchen ist der Kampf für die Rechte der Frauen dabei zur Lebensaufgabe geworden. Für sie alle hatten wir ein ganz spezielles Programm zusammengestellt.

Mehr...

Zwischen den Hackeschen Höfen und Skandinavien – Eine Wahlkreisfahrt

Wieder einmal ging es für eine Gruppe von fast 50 Schleswig-Hosteiner*innen nach Berlin, um meine Arbeit auch vor Ort kennenzulernen. Zwischen dem 2. und dem 4. September hatten meine Gäste bei herrlichem Berliner Spätsommerwetter mal einen eingehenderen Blick in meine parlamentarische Tätigkeit.

Mehr...

Wahlkreisfahrt im November wird „Frauenfahrt“

HEader FrauenfahrtLiebe frauenpolitisch interessierte Frauen, Kolleginnen, Genossinnen, Freundinnen!

Cornelia Möhring, MdB und ihr Team, möchten Euch recht herzlich zu unserer nächsten „Wahlkreisfahrt“ einladen. Sie wird etwas besonderes, denn wir werden diesmal als reine Frauengruppe reisen und während unseres Aufenthaltes in Berlin vor allem Frauenpolitisches vorstellen, diskutieren, besuchen, ansehen:
Wir treffen uns mit Politikerinnen und sprechen mit Aktivistinnen der „Care Revolution“, mit Frauentouren e.V. erkunden wir Frauengeschichtliches in der Hauptstadt, wir besuchen das Feministische Frauenkulturprojekt Begine e.V. , die Sonderausstellung „Homosexualitäten“ im Deutschen Historischen Museum und vieles mehr.

Die Kosten für Verpflegung, Unterkunft und An–/Abreise (mit dem Zug ab Kiel) werden vom Bundespresseamt übernommen, lediglich ca. € 14,00 fallen für einige Eintritte, bzw. Führungen an.

Schaut ins Programm, das macht Lust auf Mitfahren. Ihr könnt Euch auch gleich das Anmeldeformular herunterladen. Füllt es aus und schickt es per Mail oder Post an:
Linkes Büro — Plöner Straße 29 — 24321 Lütjenburg
oder an: cornelia.moehring.ma05@bundestag.de
Anmeldungen sind aber auch direkt im Büro möglich.
Rückfragen dazu beantworten wir gerne unter 04381 – 4161646

Die Anerkennung der Fahrt als Bildungsfreistellungsveranstaltung ist beantragt.
Mittwoch, den 11.11. bis Freitag, den 13.11.2015

Mit Gewerkschafterinnen und Gewerkschaftern in Berlin

WK0315Cornelia Möhring und ihr Team organisierten vom 4. bis 6. März 2015 eine Wahlkreisfahrt für Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter nach Berlin.

Mehr...

Berlin ist immer eine Reise wert

WK0314Der Besuch eine Plenarsitzung und ein anschließender Rundgang durch die Kuppel des Reichstages waren die Höhepunkte unserer Wahlkreisfahrt im Februar 2014.

Mehr...

Drei Tage Geschichte, Kultur und Politik in Berlin

WK0713

Im Fraktionssitzungssaal nahmen die Berlinreisenden Platz auf den Stühlen der Abgeordneten der Linksfraktion, um mit Cornelia Möhring zu diskutieren.

Die „Kieler Woche“ schien ihre Fühler bis nach Berlin ausgestreckt zu haben – das erhoffte warme Sommerwetter ließ auch in Berlin auf sich warten. Davon ließen sich die TeilnehmerInnen der Berlinfahrt nicht schrecken, sondern genossen die drei Tage mit vollem Programm. Um das politische Berlin und die Bundeshauptstadt zu erleben und Cornelia Möhring kennenzulernen, waren politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger, bei der vor der Schließung stehenden Großdruckerei Prinovis beschäftigte LeiharbeiterInnen sowie einige Mitglieder der LINKEN angereist.

Mehr...

Februar 2013: Wahlkreisfahrt nach Berlin

Twitter