Wahlkreisfahrten

Als Bundestagsabgeordnete habe ich drei- bis viermal im Jahr die Möglichkeit bis zu 50 Interessierte aus meinem Wahlkreis nach Berlin einzuladen. Die Wahlkreisfahrten sind für politisch Interessierte immer eine Gelegenheit, Einblicke in das politische Berlin zu gewinnen, gleichzeitig zusammen mit anderen netten Menschen die Hauptstadt kennenzulernen und drei spannende Tage dort zu verbringen. Einen Einblick in meine Arbeit als Abgeordnete aus Schleswig-Holstein gibt es obendrauf. Die Berlin-Fahrten werden von meinen Wahlkreismitarbeiter*innen Norbert Dachsel und Gabi Gschwind-Wiese zusammen mit dem Presse- und Informationsamt der Bundesregierung organisiert.

Die nächsten Fahrten finden vom 12. – 14. September 2018 (frauenpolitische Fahrt) und vom 5. – 7. Dezember 2018 (allgemeinpolitische Informationsfahrt) statt.

Möchten Sie weitere Informationen, schreiben Sie an cornelia.moehring.wk@bundestag.de.

Mit besten Grüßen,
Cornelia Möhring und Team

Unterstützung für Ernst-Puchmüller-Garten in Lübeck

Mit einem 500-Euro-Scheck schaute Cornelia Möhring bei den linken Kleingärtnern und -gärtnerinnen des Ernst-Puchmüller-Gartens in Lübeck vorbei. Regelmäßig spendet sie einen Teil ihrer Abgeordnetendiät an Projekte in Schleswig-Holstein. Diesmal für die Kleingarten, in dem unter anderem  Grünkohl, Erdbeeren und Kartoffeln gedeihen.

Das Geld wurde für einen Stromaggregat verwendet und für Holz, aus dem Hochbeete gebaut wurden.

Mehr über das Gartenprojekt des Hansestadtverbandes DIE LINKE Lübeck.

1918-2018 – Frauenwahlrecht Die Zeit ist reif, erneut zu streiten – für mehr Parität in der Politik

Frauen und Männer sind gleichberechtigt – so heißt es im Artikel 3 unseres Grundgesetzes. Dass es die Gleichberechtigung ins Grundgesetz geschafft hat, war nicht selbstverständlich. Es ist dem Engagement von Frauen zu verdanken, die sich auf der Straße, aber auch in den Parlamenten dafür einsetzten, dass diese Formulierung 1949 aufgenommen wurde. Es war auch ein Ergebnis der Revolution 1918/19, die mit dem Kieler Matrosenaufstand begann.

Mit der Ausstellung “Mütter des Grundgesetzes” die zum Jubiläum 100 Jahre Wahlrecht für Frauen in Deutschland konzipiert wurde, wollen wir vor Ort in Kiel einen Erinnerungs-Beitrag leisten.

Die Eröffnung der Ausstellung findet am Samstag, den 10. November 2018 im Regionalbüro Nord der Bundestagsfraktion, Sophienblatt 19 in Kiel, statt. Beginn: 17 Uhr.

Einladungsflyer

Herdenschutz statt Jagd auf Wölfe

@pixabay

In diesem Jahr hat es bereits 50 Angriffe von Wölfen auf Schafe in Schleswig-Holstein gegeben. Es ist absolut verständlich, dass Weidetierhalter*innen mehr Schutz fordern. Die Aufnahme von Wölfen in die Jagdgesetze hilft den Schäfereien nicht. Nicht gegen den Wolf, sondern für die Schafe muss gehandelt werden. Deshalb bedarf es eines Rechtsanspruches auf angemessene finanzielle Unterstützung und Rechtsicherheit beim Herdenschutz sowie ein bundeseinheitliche Regelungen zum finanziellen Ausgleich von Schäden durch Wolfsübergriffe. (mehr …)

Film über die Besuchergruppenfahrt im Oktober 2018

Und hier ist ein weiterer Film über diese Wahlkreisfahrt zu sehen, den Teilnehmer Volkmar gedreht hat. Vielen Dank für die tollen Bilder und die stimmungsvollen Schnitt!

23. bis 25. Oktober 2019: Politische Informationsfahrt nach Berlin

Informationsfahrt mit einem allgemeinpolitischen Programm

25. bis 27. August 2019: Frauen*politische Informationsfahrt nach Berlin

Richtet sich an Frauen*

13. bis 15. Februar 2019: Politische Informationsfahrt nach Berlin

Richtet sich an Betriebs-/Personalrat- und MAV-Mitglieder sowie Gewerkschaftsaktive

Newsletter

Meine Newsletter sind hier zu finden

Twitter

LOTTA

Lotta Nr. 13: Banden bilden – Aufbruch der Frauen!

Aktionen von, mit und für Frauen. 100 Jahre Frauenwahlrecht.
Verband Alleinerziehende feiert Geburtstag. Riesinnen in der
Geschichte. Warum wir Zeitsouveränität brauchen.
Unser Thema!
Link: Lotta #13 als PDF

Lotta kostenfrei abonnieren

Unterwegs

Gullfors-280x158

Berichte von der Reise nach Island vom 30. Mai bis 2. Juni 2018
Wie steht es um die Frauenrechte in Island? Ist es wirklich das Traumland der Gleichstellung? Hier geht es zum Reiseblog

Berichte von der Delegationsreise nach Island und Schweden
Von 22.-27. Mai 2016 befand ich mich auf einer Delegationsreise der Deutsch-Nordischen Parlamentariergruppe in Island und Schweden. Zum Blog

Berichte von der Frauenrechtskommission in New York
Als frauenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE und Delegationsleitung des Familienausschusses im Bundestag nehme ich vom 9.-13. März 2015 an der Frauenrechtskommission der Vereinten Nationen in New York teil.  Zum Blog